Impressum & Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Grundsatz

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise Deines Namens, der Adresse, Deiner Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung und in Übereinstimmung mit den für den Border Terrier Club Schweiz geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir die Öffentlichkeit über Art, Zweck und Umfang der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Zusätzlich möchten wir Dich mit dieser Datenschutzerklärung über die Dir zustehenden Rechte aufklären.

Der Border Terrier Club Schweiz hat als für die Verarbeitung Verantwortliche Entität, organisatorische und technische Massnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Dir frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise postalisch oder telefonisch, an uns zu übermitteln.

 

Der Border Terrier Club Schweiz (nachfolgend BTCS) verwendet neben Cookies auch Log-Dateien. Dies sind Daten einer Website, die den Anwender identifizieren und Informationen über sein Verhalten auf unserer Webseite speichern.

 

Der BTCS verwendet ausserdem Google Maps, eine interaktive Karte mit aktuellen Informationen zum Strassen-Netz, Verkehr, u.s.w. Google Maps wird bei der Beschreibung der Anfahrt verwendet. Der BTCS ist für deren Inhalt und Umgang mit Personendaten nicht verantwortlich und empfiehlt Dir, die dafür geltenden Datenschutzerklärungen zu lesen.

 

Auf unserer Website sind Hyperlinks enthalten, welche der BTCS nicht betreibt oder überwacht. Der BTCS ist für deren Inhalt und Umgang mit Personendaten nicht verantwortlich und empfiehlt Dir, die dafür geltenden Datenschutzerklärungen zu lesen. Die entsprechenden Seiten müssen mittels separatem Klick aufgerufen werden.

 

Datenschutzerklärung der Homepage

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Border Terrier Club Schweiz (nachfolgend BTCS). Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Dir einen einfachen Überblick darüber geben, welche technischen Vorgänge in Gang gesetzt werden, wenn Du unsere Website besuchst.

 

Wie erfassen wir Deine Daten?

 

Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Du uns diese mitteilst. Hierbei kann es sich zum Beispiel um Deine E-Mail-Adresse handeln, wenn Du mit uns Kontakt aufnimmst, unseren Newsletter abonnierst, Dich für das BTCS Forum auf der Webseite registrierst oder die Webseite für Updates abonnierst. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch den Provider der Webseite erfasst. Wir verwenden auf unserer Homepage Cookies sowie die üblichen Log-Dateien.

 

Was sind Cookies und wie werden diese verwendet?

 

Cookies sind kleine Dateien, die auf Deinem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Du unsere Website nutzt. Die Technologie wird wie folgt eingesetzt:

 

  1. Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

    Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. In der Folge wird nur mit dieser Identifikationsnummer gearbeitet und es wird nie ein Rückschluss auf den Anschluss oder die Anschlussdaten des Homepage-Besuchers gemacht.


 

  1. Warum werden Cookies verwendet?

    Die Daten werden für die allgemeine Auswertung der Benutzung der Website oder die Auswertung der Frage, welche Informationen und Leistungen gesucht werden, sowie für die Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit der Website, genutzt, nicht aber auf die Person bezogen.


     

  2. Welche Cookies werden verwendet?

    Es werden sowohl temporäre sowie auch permanente Cookies verwendet. Solche Cookies bleiben auf Deinem Computer oder mobilen Gerät auch nach Beendigung der Browser-Sitzung gespeichert. Dies ermöglicht eine automatische Erkennung bei der nächsten Sitzung und dadurch wird die Webseite mit Deinen bevorzugten Einstellungen angezeigt. Damit wollen wir unsere Webseite benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer machen. Die Cookies werden zwischen einem Monat und zehn Jahren auf Deinem Gerät gespeichert und nach Ablauf der auf Deinem Gerät programmierten Zeit automatisch gelöscht.

     

  3. Wie kann die Speicherung von Cookies verhindert werden?

    Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst jedoch Deinen Browser anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder Dich jeweils zu fragen, bevor ein Cookie auf einer von Deinen besuchten Internet-Seite akzeptiert wird. Du kannst auch Cookies auf Deinem Computer oder mobilen Gerät löschen, indem Du die entsprechende Funktion Deines Browsers benutzt. Falls Du Dich entschliesst, unsere Cookies nicht zu akzeptieren, wirst Du auf unseren Internet-Seiten allenfalls gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Deinen Besuch bei uns verbessern sollen, nicht nutzen können.

 

  1. Werden Webanalyse-Tools verwendet?

    Ja, wir verwenden Google Analytics sowie Visitor Analytics. Die damit erhobenen Daten werden vollumfänglich alle 14 Monate vollständig gelöscht. Wir verwenden dieses Analyse-Tool um besser zu verstehen, welche Inhalte für Dich interessant sind und mit welchem Endgerät Du unsere Webseite besuchst. Wir tun dies rein zum Zweck der Weiterentwicklung unserer Webseite entlang Deinen Bedürfnissen und Erwartungen. Die Daten die wir über diese Tools erhalten, sind anonymisiert. So erkennen wir nur Deine Herkunft (Land), Dein Endgerät (Mobile, Table oder Desktop) sowie die von Dir besuchten Seiten und die Häufigkeit. Sofern Du Dich nicht auf der Webseite selbst registriert hast, mit Deinem Namen und Deiner E-Mail Adresse, erkennen wir darüber hinaus keine weiteren persönlichen Informationen. Wenn Du Dich auf der Border Terrier Club Schweiz Webseite selbst mit Deinen Angaben registriert hast, gibst Du uns damit die Einwilligung, dass wir wissen dürfen wer Du bist.

 

Diese Einwilligung kannst Du jederzeit ohne Angaben zu Gründen wiederrufen. Wenn Du das möchtest, werden sämtliche Daten die Deine Person betreffen, vollständig entfernt.

Werden Logdateien verwendet?

Ja, der BTCS verwendet den üblichen Webserver Log und erfasst damit Informationen über Timestamp, Browser, Betriebssystem, HTTP-Request, sowie allfällige Fehler-Codes des Homepage-Besuchers.
 

Werden Hyperlinks verwendet?

Auf unserer Website sind Hyperlinks zu anderen Websites enthalten, die der BTCS nicht betreibt oder überwacht. Der BTCS ist für deren Inhalt und Umgang mit Personendaten nicht verantwortlich und empfiehlt Dir, die dort geltenden Datenschutzerklärungen zu studieren. Grundsätzlich sind die Verlinkungen angezeigt und für deren Nutzung ist ein separates Anklicken notwendig wie zum Beispiel bei der Verlinkung zu unseren Partnern-Angeboten oder zu den Sozialen Netzwerken vom BTCS.

Es gibt folgende Ausnahmen zu beachten: Google Maps. Um die Anfahrt zum BTCS besser aufzeigen zu können, wird auf unserer Website Google Maps eingebunden ohne, dass Du dies anklickst. Sobald Du auf die Google Maps Karte gehst, bist Du automatisch mit Google Maps verknüpft. Auch dort empfehlen wir Dir, die dort geltenden Datenschutzerklärungen genau zu lesen, da der BTCS für deren Inhalte und Umgang mit Personendaten nicht verantwortlich ist.

 

Wer ist die Ansprechperson beim Border Terrier Club Schweiz?

Die Verantwortliche für Themen des Datenschutzes auf unserer Homepage und Ansprechperson für Fragen über den Border Terrier Club Schweiz BTCS ist:

Border Terrier Club Schweiz BTCS
Präsidentin, Miki Vayloyan
Unterdorf 6, 6312 Zug - CH
info@borderterrierschweiz.ch

Haftungsausschluss

Der BTCS Border Terrier Club Schweiz übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

 

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich dem Border Terrier Club Schweiz BTCS oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

IMPRESSUM

Border Terrier Club Schweiz BTCS

Unterdorf 6

CH-6312 Zug

vertreten duch

Miki Vayloyan, Präsidium
 

Kontakt

Telefon: + 41 79 958 07 23
E-Mail: info@borderterrierschweiz.ch

Border Terrier Club Schweiz BTCS

Unterdorf 6

CH-6312 Zug