Sa., 05. Mai | Zollhuus

BORDERTERRIER TREFFEN

Das offizielle Border Terrier Club Schweiz Treffen geht in die dritte Runde. Und zwar im schönen Kanton Aargau, am Samstag 05.Mai 2018. Wir freuen uns tierisch!
Vielen Dank für Deine Anfrage. Die Anmeldungen für diese Veranstaltung sind abgeschlossen!
BORDERTERRIER TREFFEN

Zeit & Ort

05. Mai 2018, 10:00 – 17:00
Zollhuus, Zollweid 2, 6331 Hünenberg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Unser jährliches #BorderTerrierTreffen findet auch dieses Jahr wieder statt - und zwar im schönen Aargau, nach Abstimmung der Mitglieder. Auch dieses Jahr werden wir wieder einen schönen langen Spaziergang zusammen erleben, Hunderennen und Plausch-Aktivitäten sowie mit einem gemeinsame Essen unser Jahrestreffen vollenden. Wir freuen uns auf einen tollen Border Terrier Tag und anbei wie immer kurz die Regeln für unsere Treffen:

Hier könnt ihr die Einladung laden.

Wir teilen uns in 3 Gruppen auf. Bitte teilt uns auch mit der Anmeldung Eurer Gruppe mit, damit wir das Rudel sinnvoll organisieren können.

Gruppe 1, Gelbe Gruppe: Hunde die Abstand brauchen oder etwas älter sind und gerne in Ruhe ganz hinten laufen wollen. Bitte die Hunde mit einem gelben Zeichen "markieren" und an der Leine halten oder sicher stellen, dass sich die Borderlis nicht aus der Gruppe entfernen.

Gruppe 2, Leinen Gruppe: Hunde die zwar keinen Abstand brauchen, aber nicht von der Leinen sollen. Schleppleine ist selbstverständlich auch in Ordnung. Bitte achtet darauf, dass Eure Liebsten weder die hintere Gruppe (Gelb) besuchen, noch zu weit nach vorne kommen zur "wilden Gruppe".

Gruppe 3, Jung & Wild: Die vorderste Gruppe läuft frei. Wenn ihr da mitlaufen wollt, sind Eure Hunde freilaufend und finden es OK von einem Rudel lieber und absolut sozialverträglicher Boderlis zum Spielen aufgefordert zu werden. Gruppe 3 muss dafür sorge tragen, dass die Hunde sich nicht gegen hinten verirren.

Jeder Gruppe sind 1-2 Gruppenleiter vorgestellt.

Wir bei jedem Treffen fangen wir mit einer kurzen Vorstellungsrunde im Kreis draussen auf der Wiese o.ä. an. Die Regel werden nochmal kurz erläutert - und dienen lediglich der Sicherheit und Zufriedenheit aller Beteiligten - und die Gruppenleiter werden genannt. Wir arbeiten immer mit Funkgeräten sodass sich alle Gruppenleiter jederzeit abstimmen können. Weiter haben alle Gruppenleiter einen Rucksack dabei falls ein Hund nicht mehr laufen kann/will, frisches Wasser und Näpfe sowie eine Notfall-Apotheke.

Die Gruppenleiter kennen die Strecke und können jederzeit bei Fragen und Anliegen weiterhelfen.

Wenn Du Lust hast eine Gruppe zu leiten, melde Dich einfach über "Home" --> "Kontakt".

Wir freuen uns auf Euch! Ein Flyer & eine persönliche Einladung folgen wie immer nach Abstimmung der Location in der Facebook Gruppe.

Für Mitglieder vom BTCS natürlich kostenlos! Nicht-Mitglieder leisten einen Beitrag in Form einer einmaligen Teilnahmegebühr pro Treffen.

Vielen Dank für Deine Anfrage. Die Anmeldungen für diese Veranstaltung sind abgeschlossen!

Diese Veranstaltung teilen